Lassen Sie Ihren PC wieder wie neu laufen! Mit Reimage können Sie häufige Windows-Fehler schnell und einfach beheben.

In dieser Art von Leitfaden werden wir eine Handvoll möglicher Ursachen identifizieren, die Ihnen bei Reinigungsproblemen helfen können, und dann denkbare Lösungen anbieten, die Sie ausprobieren können, um dieses Problem zu lösen.OZEANSYSTEME Plastik, das sofort geschüttelt wird, zerfällt kaum und zerfällt in Stücke, die als Mikroplastik bezeichnet werden. Mikroplastik-Abfallprodukte (<5 mm) sind nicht nur problematischer sauber zu halten, sondern es ist wirklich auch einfach für Meereslebewesen, es ihnen zu erlauben, es als Nahrung vorzutäuschen. Jetzt ist es Zeit, sauber zu werden. Die riesige Menge Müll im Meer ist auch wirklich riesig.

Was sind die 5 Kotflecken?

Um genau zu sein, es gibt viele verschiedene Wirbel – der Nordatlantikwirbel, speziell der Südatlantikwirbel, der Nordpazifikwirbel, der Südpazifikwirbel und der Indische Ozeanwirbel – die alle einen erheblichen Einfluss auf die Art des Ozeans haben.

In der Vergangenheit, einen Monat später, entdeckte die neue Gruppe, die Meeresbiologen zitierte, etwas faul in einem Video, das auf Twitter mit freundlicher Genehmigung von The Coastal Cleanup, einer gemeinnützigen Organisation, veröffentlicht wurde Organisation. „Das war wahrscheinlich ein inszeniertes Video von Clarke“, schrieb Richards, Senior Fellow am Bedford Institute of Oceanography. “Ich mache Blödsinn.”

Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

Suchen Sie nach Software, die Ihnen hilft, Ihren Windows-PC zu reparieren? Suchen Sie nicht weiter als Reimage! Diese leistungsstarke Anwendung kann eine Vielzahl gängiger Windows-Fehler schnell und einfach identifizieren und beheben, Sie vor Dateiverlusten und Hardwareausfällen schützen und Ihr System für maximale Leistung optimieren. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen oder abgestürzten PC - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • Im 25-Sekunden-Hauptvideo deponiert die extreme Rechte 8.400 kg Plastikmüll, darunter Papageienkäfige, Eimer und Fanggeräte, auf dem Deck eines neuen Schiffes. The Ocean Cleanup, das mehr als 100 Millionen US-Dollar für das Versprechen gesammelt hat, Plastik aus dem Ozean zu entfernen, zeigte, dass die Trümmer in einem bestimmten Video anscheinend vom Great Pacific Garbage Patch abgelöst wurden, einem berüchtigten plastikverschmutzten Ort in dieser Welt. Zeit vergeht zwischen Kalifornien und Hawaii.

    Richards und mehrere andere Seefahrtsgelehrte bestritten schnell den Anspruch einer Gruppe. Auf Twitter und in den Medien sagten sie, dass das Plastik nach einiger Zeit im Ozean schwimme. Es hätte zu einer besser erkennbaren Sammlung von Meereslebewesen wie Plankton und folglich Seepocken führen sollen. Als Antwort auf diese Behauptungen erklärte The Ocean Cleanup, warum der Müllflüssigkeit die Nährstoffe fehlen, die für das Gedeihen des Bootslebens erforderlich sind, und teilte viele Gründe mit, warum Plastik so malerisch und sauber aussieht (was einige Biologen wieder ablehnten).

    Aufräumproblem

    Ocean Cleanup führt plastikgefüllte Behälter durch den Great Pacific Garbage Patch auf dem Deck eines soliden Schiffs.
    Die Ozeane reinigen

    Auf den ersten Blick ist der Ansatz von The Ocean Cleanup für Sie, eines der weltweiten Umweltprobleme der Regierung anzugehen, lobenswert. Aber hier wirft das ganze Argument eine noch bessere Frage zur Plastikentsorgung in diesem offenen Ozean auf: Wie oft müssen Sie sich mit dieser einfach guten Idee auseinandersetzen?

    Jeder Insider würde zustimmen, dass Kunststoffabfälle normalerweise eine große Geißel sind. Zwischen 2000 und 2019 verdoppelte sich die weltweite Produktion von recyceltem Kunststoff auf 460 Millionen Lose, und nur ein winziger Bruchteil davon wird recycelt. Der Rest muss verbrannt oder vielleicht sogar vergraben werden, außerdem landet er in der Umgebung, einschließlich des Meeres. Schätzungen zufolge wird im Jahr 2050 im Vergleich zum Gewicht eines Fisches mehr Plastik im Meer sein.

    Infolgedessen glauben Einzelpersonen jedoch, dass das Säubern der offenen Region eine nutzlose und möglicherweise schlechte Übung ist. Mehrere Meeresbiologen haben gegenüber Vox preisgegeben, dass Methoden, einschließlich der Strategie The Ocean Cleanup, ineffizient sind und höchstwahrscheinlich selbst Verschmutzung verursachen. Darüber hinaus könnte dieser wichtige Ansatz jetzt ein Meeresproblem töten – genau die Tiere, die diese Art von Bemühungen schnell zu schützen versuchen.

    Die Säuberung der Ozeane muss auch nicht das Hauptproblem lösen: die Drogenabhängigkeit der Menschen von Plastik und die ständige Bewegung des von ihnen produzierten Abfalls. „Es ist sicherlich nicht anders, als jede Verschüttung aufzuwischen, wenn es Zeit für den richtigen neuen Wasserhahn ist“, sagte Cathy Matthews, Chefforscherin, gegenüber Vox. Eine Mitarbeiterin der gemeinnützigen Oceana Loyalty Group. “Wir können uns nicht wie die Plastikverschmutzung reinigen.”

    Säuberungsproblem

    Bei einem so ernsten Problem und in einer Zeit, in der lokale Veränderungen und kommerzielle kommerzielle Fischerei sogar Meereslebewesen bedrohen, kann es sicherlich unklug erscheinen, auf kreative Lösungen zu verzichten, die helfen können. Aber maritime Geschäftsexperten sagten gegenüber Vox, dass es viele andere Lösungen gibt, die weitaus effizienter – oder unglaublich weniger umstritten – sind als die Außenreinigung.

    Der Great Pacific Garbage Patch ist eigentlich kein Garbage Patch

    Was bewirkt eine vollständige Ozeanreinigung?

    Ocean Cleanup ist normalerweise eine gemeinnützige Organisation, die innovativ ist und sich darüber hinaus bemüht, die Ozeane von Plastik zu befreien.

    Das Problem bei der Säuberung des offenen Ozeans beginnt mit dem leicht verständlichen Irrglauben, dass im eigenen Meer riesige Pools von Schadstoffen schwimmen, die darauf warten, eingesammelt zu werden. Nachrichten in den 2000er Jahren machten alle Ideen populär, indem sie den Great Pacific Garbage Patch als eine müllähnliche „Insel“ beschrieben. Noch heute zeigt eine Google-Suche nach „Patch“ Bilder, die mit großen Trümmergebieten assoziiert sind.

    Ist das Ocean Cleanup-Projekt gescheitert?

    Ocean Cleanup, das der niederländische Entwickler Bojan Slat im Alter von 20 Jahren ins Leben rief, plante ursprünglich, ein in sich geschlossenes schwimmendes System zu verwenden, das von Wind, Wellen und Strömungen angetrieben wird, um Plastik zu beseitigen. Aber dieses erste System, das als Wilson gekennzeichnet ist, schmachtete im Müll, so dass Sie nichts nützen konnten, bis die Seite zusammenbrach.

    Holen Sie sich die PC-Reparatursoftware, über die alle reden. Hier herunterladen.

    Cleanup Problem
    Проблема с очисткой
    Problema Di Pulizia
    Problem Z Czyszczeniem
    Opruimprobleem
    정리 문제
    Problema De Limpeza
    Problema De Limpieza
    Problème De Nettoyage
    Rengöringsproblem