Wenn Sie Probleme mit Movie Maker unter Windows 7 auf Ihrem PC haben, lesen Sie diese Tipps zur Fehlerbehebung.

Lassen Sie Ihren PC wieder wie neu laufen! Mit Reimage können Sie häufige Windows-Fehler schnell und einfach beheben.

Adobe PremierPro.Kamtasia.iMovie.Fillmore.Final Kit Pro XDa Vincis Erlaubnis.leichte Arbeit.OpenShot-Videoeditor.

Zusammenfassung :

Windows Movie Maker, eine kostenlose und benutzerfreundliche Videobearbeitungssoftware, hilft Benutzern, schnell und einfach Videos zu erstellen. Filme aus Ihren eigenen Bildern und Kursen, und teilen Sie dann diese Filme und Spiele mit Ihren Freunden über Facebook, YouTube und andere soziale Plattformen. In einigen Fällen funktioniert Movie Maker jedoch nicht unter Windows. Glücklicherweise erklärt mein Artikel, wie viele dieser Probleme gelöst werden können.

Probleme mit Movie Maker in Windows 7

Matthew Adams

Windows- und Software-Experte

Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

Suchen Sie nach Software, die Ihnen hilft, Ihren Windows-PC zu reparieren? Suchen Sie nicht weiter als Reimage! Diese leistungsstarke Anwendung kann eine Vielzahl gängiger Windows-Fehler schnell und einfach identifizieren und beheben, Sie vor Dateiverlusten und Hardwareausfällen schützen und Ihr System für maximale Leistung optimieren. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen oder abgestürzten PC - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • Matthew ist im Allgemeinen nur ein Freelancer, der viele verschiedene Artikel über People to Technology geschrieben und veröffentlicht hat. Sein Hauptaugenmerk liegt nur auf dem Windows-Betriebssystem sowie allem, was damit zusammenhängt. Jetzt, wo sie eine Leidenschaft hat… lesen

    weiter xlink:href=”#calendar-icon”>Aktualisiert: März 2021

    Warum stürzt Windows Movie Maker wirklich ständig ab?

    Wenn der Windows Movie Maker immer wieder abstürzt, liegt das wirklich an den Videoeffekten, die jemand anwenden möchte. Ein Ergebnis könnte wahrscheinlich sein, dass es in einer bestimmten Software zu wenige zu spezielle Videoeffekte gibt. Wenn Sie beispielsweise 100 Videoeffekte verwenden, stehen die Chancen sehr gut, dass diese Situation abstürzt.

    gepostet:

    Schließen

  • dann die gesamte Software, die unter “Anwendungen” auf der Registerkarte “Prozesse” aufgeführt ist, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf alle klicken und “Task beenden” auswählen.
  • Außerdem kann jeder, der möchte, die Drittanbieter-Programmsoftware beenden, die in Hintergrundprozessen angezeigt werden kann, ohne dafür mehr WMM-RAM zu verbrauchen.
  • Um Originalprogramme, wie PC-Programme, zu entfernen, wählen Sie die Registerkarte Autostart. Wählen Sie dann “Personal Computer” und klicken Sie unbedingt auf die Schaltfläche “Disable”.Maker
  • movie funktioniert möglicherweise aufgrund einer Absturzfehlermeldung nicht mehr, wenn Ihr unglaublicher Laptop oder Desktop-Computer nicht über genügend RAM verfügt.

    Maker Movie geht möglicherweise nicht der Speicher aus, wenn Einzelpersonen viele andere verwandte Programme ausführen, die aus derselben Zeit stammen. Es wird ruhiger, wenn Ihr Desktop- oder Computer-Computer eine kleine Menge RAM zum Booten hat.

    Stellen Sie daher sicher, dass kaum eine andere mit Ihrer Taskleiste verknüpfte Windows-Software geöffnet ist, wenn Sie Movie Maker starten. Alternativ können Sie den Plan auch in der dritten Aktionsleiste Ihrer Anzeige nachschlagen.

    Probleme mit Movie Maker unter Windows 7

    Sie können dies sofort beheben, indem Sie . Aktualisieren Sie das System, was kein Problem mehr ist. Gehen Sie einfach zum Geräte-Manager und befolgen Sie die obigen Anweisungen.

    Auf der anderen Seite sind automatische Flughafentaxi-Treiberaktualisierungen zuverlässiger und zuverlässiger für Ihren PC, außerdem müssen Sie direkt die Fahrer auswählen, die die Öffentlichkeit aktualisieren möchte, und der ethnische Hintergrund wird von der speziellen DriverFix-Software gehostet.

    3. Sammlungsfilter von Drittanbietern deaktivieren Video öffnen

    1. Erstes “Run” r. indem er r forderte. entsprechende Windows-Taste + R-Tastenkombination.r.
    2. Fügen Sie im allgemeinen Dialog Ausführen die folgende Zeile in die grammatikalische Konstruktion ein und drücken Sie die Eingabetaste: cmd
    3. Öffnen Sie die Datei, die Movie Maker enthält, und geben Sie an der Eingabeaufforderung cd ein, gefolgt von path.navigate
    4. Dann zur nächsten Zeile, um Movie Maker in sicherer Funktionalität zu öffnen: moviemk.exe /safemod
    5. Öffnen Sie das Menü “Werkzeuge”.
    6. Wählen Sie Tools normalerweise aus dem Optionsmenü.
    7. Wählen Sie dann im Optionsfenster der Regel die Rechnung Kompatibilität aus.
    8. Die Registerkarte „Kompatibilität“ enthält eine Liste mit Filtern von Drittanbietern. Schalten Sie zuerst die Luftfilter aus und beenden Sie mit jeder Erweiterung.ax.
    9. Falls Movie Maker immer noch abstürzt, deaktivieren Sie alle Filter in window.ob der Kompatibilitätsschaltfläche für Drittanbieter

    Die Fehlermeldung “Windows Movie Maker funktioniert nicht mehr” kann aufgrund von Filtersystemen, die normalerweise nicht mit Video kompatibel sind, immer wieder erscheinen.

    Das Abwählen des neuen Filtersystems für Videodateien von Drittanbietern, das unter der Maker-Filmkompatibilität (auf der Registerkarte „Ageless“) aufgeführt ist, kann dazu führen, dass die Softwareprogramme heruntergeladen werden.

    4. Verwenden Sie ein vollständiges Drittanbieterprogramm für Windows Movie Maker

    Wenn es um leistungsstarke Videobearbeitung geht, ist Adobe Premiere Pro in professioneller Qualität tatsächlich der Industriestandard. Es ist oft ein fortschrittliches Tool mit vielen ungewöhnlichen Effekten und professionellen Funktionen.

    Wenn Sie Ihr Filmmaterial in ein perfektes Bild in hoher Qualität umwandeln möchten, bietet Adobe Premiere Pro die Funktionen, die Sie benötigen, wie z.B. das Bearbeiten von Videos in jedem Format, von 8K bis VR.

    Schneiden, löschen, platzieren Sie Soundtracks und spezielle Endergebnisse – vor kurzem sollte alles, was Sie wollen, mit diesem Timeline-Videoclip-Manager machbar sein.

    Außerdem können Sie das Konzept jetzt 7 Tage kostenlos einfach mit anderen Adobe-Produkten ausprobieren und vorher etwas ausprobieren.

    5. Führen Sie Windows Movie Maker im Kompatibilitätsmodus aus

    1. Einige Movie Maker-Benutzer haben festgestellt, dass das Ausführen der Software im Kompatibilitätsmodus erfordert, dass sich „nicht mehr funktionierende“ Fehler zu behobenen entwickeln können.
    2. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Formelsymbol von truth Movie Maker und wählen Sie aus Eigenschaften.
    3. Gehen Sie zum Hook “Specific Compatibility” selbst, der unter dem Schnappschuss angezeigt wird.
    4. Wählen Sie diese Option aus. Führen Sie ein bestimmtes Programm in Kompatibilitätsform aus für.
    5. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü jeweils unsere neueste Version des Windows-Tray Bird Seed vor Ihrem aktuellen Betriebssystem aus.
    6. Klicken Sie derzeit auf die Schaltfläche “Anwenden”.
    7. Klicken Sie, um den größten Teil des Fensters zu schließen.

    Einige Benutzer haben bestätigt, dass das Ausführen von Movie Maker im Modus ein weiteres Kompatibilitätsproblem behoben hat, das normalerweise mit dem Fehlerbehebungsprozess von Windows Movie of Maker zusammenhängt.

    Holen Sie sich die PC-Reparatursoftware, über die alle reden. Hier herunterladen.

    Problems With Movie Maker In Windows 7
    Problemi Con Movie Maker In Windows 7
    Проблемы с Movie Maker в Windows 7
    Problemas Con Movie Maker En Windows 7
    Problemy Z Movie Makerem W Windows 7
    Problem Med Movie Maker I Windows 7
    Problemen Met Movie Maker In Windows 7
    Windows 7의 Movie Maker 문제
    Problemas Com O Movie Maker No Windows 7
    Problèmes Avec Movie Maker Sous Windows 7